Ankauf

Sie wollen Ihre Ansichtskartensammlung verkaufen? Wir kaufen sie an!

 

Wie kann ich Sammlung verkaufen?

 

Folgendes vorweg; Wir kaufen Sammlungen ab 100 Stück an.

Stark beschädigte Ansichtskarten, die Kartenknicke, abgerissene Ecken usw. haben, werden von uns leider nicht angekauft!

 

 

Wie funktioniert der Ankauf?

 

Sie senden uns Ihre Sammlung an unsere Adresse

 

Ansichtskartenstore

Andreas Zech

Holzweg 31

25337 Elmshorn

 

Senden Sie Ihre Ware bitte als Paketsendung, falls es beim Transport zu Schäden kommen sollte, so ist die Ware zumindest bis 500 € versichert!

 

Diese Kosten gehen zu Ihren Lasten!

 

Legen Sie der Lieferung bitte Ihre

 

- Ihre Preisvorstellung,

- die Stückzahl der Sammlung,

- Ihre Anschrift und Telefonnummer

 

mit bei.

 

Sollte es zu keinem Ankauf durch uns kommen, senden wir Ihnen Ihre Sammlung, als Paketsendung, zu unseren Lasten zurück.

 

 

Wieviel bekomme ich für meine Ansichtskartensammlung?

 

Eine genaue Angegotsabgabe unsererseits, hängt von dem Zustand und der Seltenheit der Ansichtskarten ab!

 

Dabei spielt es keine Rolle, ob die Karten postalisch gelaufen sind oder nicht!

 

 

Welche Karten kaufen wir an?

 

Wir kaufen Ansichtskarten an, welche vor 1945 gedruckt wurden!

 

 

Wie geht es nach der Zusendung weiter?

 

Nach der Bewertung durch uns, werden Sie von uns kontaktiert! In diesem Gespräch werden wir Ihnen unser Angebot unterbreiten.

 

Sollten Sie unserem Angebot zustimmen, werden wir Ihnen einen schriftlichen Ankaufvertrag zusenden, welchen Sie uns bestätigen.

 

Danach wird der Betrag, auf das von Ihnen genannte Konto überwiesen.